Fandom


Die Como-Brothers waren ein holländisches Akrobaten-Duo. Besondere Bedeutung für die Akrobatik-Szene erhielten sie durch ihr großes Engagement für die Ausbildung von Akrobaten. Leider ist mir keine Biografie der Como-Brothers bekannt.

Die Como-Brothers haben in den Niederlanden mit ihrem Niveau-System für Parterre-Akrobatik einen Standard eingeführt, der schnell länderübergreifend verwendet wurde. Die Level A und B enthalten Anfänger- und Fortgeschrittenen-Tricks für Duo's. Der C-Level besteht im Original hauptsächlich aus Trio-Tricks. Das höchste Niveau D ist (semi-) professionell.

Von der Originaldefinition abweichend werden hier in Deutschland üblicherweise die Level als direkte Stufen verwendet:

  • A = Anfänger
  • B = etwas Fortgeschrittener
  • C = deutlich Fortgeschrittener
  • D = Semiprofessionell (selten auch D+ oder E !)

Die Unterteilung in Trios und anderes entfällt vollständig. Die Nutzung der Level (auf diese Weise) ist weit verbreitet und vereinfacht die Kommunikation zwischen den lokalen deutschen Gruppen.


Andere Akrobaten-Biographien:

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Osmani’s“
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.