FANDOM


E


Die Termine alter Treffen und ggf. Links dazu (z.B. Fotogalerien) findet Ihr im Archiv
Die letzte Aktualisierung dieser Seite läßt sich leicht (und automatisch gepflegt) mit dem Reiter "Bearbeiten/Versionen" erkennen
Legende: (Ü) überregionales Akrobatiktreffen, (R) regionales oder Mini-Treffen, (J) Jongliertreffen mit Akrobatenduldung, (WS) Workshop (E) entfällt (leider)

Eine Organisation von Mitfahrgelegenheiten für die einzelnen Treffen ist dort möglich.

2019 Bearbeiten

  • Januar
  • Februar
(Ü) 22. AkroKiel (22. - 24.02.19)
  • März
(Ü) 2. Havixbecker Akrobatiktreffen (08. - 10.03.19) (Ausgebucht, Warteliste geschlossen)
(U) 19. Akrobatiktreffen in Regensburg (08.-10.03.19)
  • April
(Ü) 25. Karlsruher Akrobatikfestival (25. - 28.04.19) Achtung: Definitive Teilnehmerzahlbegrenzung
  • Mai
(Ü) 25. Akrobatiktreffen Frankfurt/Dietzenbach (09. - 12.05.19), Anmeldung erst ab Ende Februar 2019 (dann auf www.akrobatik.info)
  • Juni
(Ü) Nederlands Acrobatiekfestival, irgendwo in Gelderland, (07. - 10.07.19)
(Ü) American Acrobatics Convention (28. - 30.06.19), Link folgt
  • Juli
(Ü) Akrobatikurlaub in Andalusien mit FONS (16. - 23.07.19)
(Ü) Interational Acrobatics Convention Beek-Ubbergen (22. - 29.07.19)
  • August
(Ü) Berlin Acro Convention (28.08. - 01.09.19)
  • September
(Ü) Dresden Acro Convention (06. - 08.09.19)

Termine International (andere Kalender) Bearbeiten

Termine Jongleure Bearbeiten

Was ist ein "Akrobatik-Treffen" ? Bearbeiten

Griffe

Griffe

Ein Akrobatik-Treffen ist ein Termin, meistens ein Wochenende, an welchem eine Akrobatik-Gruppe einen Trainingsort und die Versorgung organisiert hat. Die Treffen einer Gruppe finden meist jedes Jahr ungefähr zu den gleichen Terminen statt.

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Gala“
40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Offene Bühne“


Häufig werden neben dem freien Training, im Rahmen der Treffen mehrere Workshops zu akrobatischen Themen angeboten. Größere Orga-Teams erweitern dieses überregionale Angebot um Public-Shows (Gala), eine Offene Bühne, T-Shirts zum Treffen und ggf. einem umfangreichen Workshop-Kalender. Kleinere Orga-Teams begnügen sich mit eher regionalen Mini-Treffen, hierbei werden nur die Grundbedürfnisse Trainings-Halle, (eingeschränkte) Unterkunft und (Gelegenheit zur) Verpflegung abgedeckt.

Und hier noch eine umfangreichere, lokale Beschreibung: Karlsruher Treffen